symbol sitemap   youtube logo     facebook logo    E-mail icon

symbol sitemap youtube youtube
  • Slide - IDAHOT 2017 01
  • Slide - IDAHOT 2017 02
  • Slide - IDAHOT 2017 03

Kampagne und Du!

Download-Bereich

Bildausschnitt Logo “anders und gleich“

Fachtag

fachtag-community

Flucht

refugees-lag

Material-Bestellung

Menue-rechts Material-Bestellung

Adressen NRWweit

Bild: Ausschnitt Nordrhein-Westfalen-Karte

CSD - nur mit Dir!

Illustration CSD

17. Mai: #RoteKarte

Menue-rechts RoteKarte 163

E-Postkarte

Bildausschnitt einer elektronischen Postkarte

Aktuelle Meldungen

27.05.2015 Das rubicon wird 40 – mit neuem Erscheinungsbild

rubicon e.V., der lesbische, schwule, bisexuelle, trans* und queer orientierte Menschen (LSBTQ), ihre Familien und Wahlfamilien darin unterstützt, selbstbewusst und angstfrei zu leben und zu lieben, feiert sein 40jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass hat sich der Verein ein neues Erscheinungsbild zugelegt.

Im April 1975 wurde der Verein als Sozialwerk gegründet - im leuchtenden Gelb der gay liberation front (glf).

Als Sozialwerk für Lesben und Schwule e.V. hat sich der Verein dann fast zwei Jahrzehnte der psychosozialen Beratung und der HIV-Präventionsarbeit gewidmet. 2014 erfolgte die Umbenennung in rubicon e.V.

Ziel und Zweck der Arbeit des Sozialwerks wurden wie folgt benannt: "Nur eine kontinuierliche Bewusstseinsveränderung schafft die Voraussetzungen für die Gleichberechtigung lesbischer Frauen und schwuler Männer. Wir verstehen diese Öffentlichkeitsarbeit als Teil der Emanzipationsbewegung, die auf der Grundlage der Menschenrechte für die selbstbestimmte Entwicklung des einzelnen Menschen kämpft."

Diesem Grundsatz ist rubicon e.V. treu geblieben und hat ihn erweitert: rubicon e.V. unterstützt heute lesbische, schwule, bisexuelle, trans* und queer orientierte Menschen (LSBTQ), ihre Familien und Wahlfamilien darin, selbstbewusst und angstfrei zu leben und zu lieben. Der Verein begrüßt Menschen jeden Alters, jeder Befähigung und Herkunft unabhängig von religiösen Zugehörigkeiten.

Bild: neues Logo des rubicon e.V., gelber Hintergrund mit schwarzer SchriftDas neue Logo weist nach vorne, das leuchtende Gelb ist geblieben. In einer Pressemitteilung des rubicon e.V. heißt es: "Wir wissen um unsere Geschichte, die wir lebendig halten wollen. Wir wissen auch um die Herausforderungen, denen wir uns stellen: Wie wollen und können ältere Lesben, Schwule und Trans* leben und wie können sie an der Gesellschaft teilhaben? Wie tragen wir dazu bei, dass Migrant_innen und Flüchtlinge mit LSBTI-Hintergrund angemessen aufgenommen werden und ohne Furcht hier leben können? Wie gelingt es, dass Regenbogenfamilien die gleichen Rechte und Chancen haben, ihre Form des Zusammenlebens zu leben wie hetereosexuelle Familien? Und wie schaffen wir es, dem derzeit kälter werdenden gesellschaftlichen Klima unsere Vision von einer vielfältigen, akzeptierenden und mutigen Gesellschaft entgegen zu setzen?"

Am 29. August 2015 ist eine Feier zum 40-jährigen Jubiläum von rubicon e.V. in den Räumen in der Rubensstraße geplant.

rubıcon e.V.
Dr. Beate Blatz, Geschäftsführung
Tel.: 0221 - 27 66 999 - 39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rubicon-koeln.de

Kampagne und Du!

Download-Bereich

Bildausschnitt Logo “anders und gleich“

Fachtag

fachtag-community

Flucht

refugees-lag

Material-Bestellung

Menue-rechts Material-Bestellung

Adressen NRWweit

Bild: Ausschnitt Nordrhein-Westfalen-Karte

CSD - nur mit Dir!

Illustration CSD

17. Mai: #RoteKarte

Menue-rechts RoteKarte 163

E-Postkarte

Bildausschnitt einer elektronischen Postkarte

ministerium